Schwarzwaldschäfer

„Schwarzwaldschäfer“
– Rückblick und Erinnerungen –

38 Jahre Organisation und Durchführung des  INTAKO  – Internationaler Tanzlehrer-Kongress   als Kongress- und Fernsehbeauftragter

ab 1968  Berlin –
1969 Stuttgart –
1970 Hannover –
1971 Mainz –
1972 Mainz –
1973 München  mit der größten Tanzschau in der Olympia-Halle, –
1974 Hamburg –
1975 Mainz – bis 2005 Hamburg –
immer abwechselnd zwischen Mainz und Hamburg

Ausgezeichnet mit dem Ehrenring des ADTV

und dem Goldenen Tanzschuh

Viele Fernsehveranstaltungen wie der Super-World Cup

und den Welttanzgalas in Bremerhaven, Karlsruhe

und 16 Jahre in Baden-Baden


 

Heitere Bewegungstherapie auf dem Parkett nach der Idee von Helmut Schäfer in den Kurorten des Schwarzwalds wie Bad Wildbad, Bad Liebenzell, Bad Herrenalb, Freudenstadt, Bad Dürrheim, mit jahrzehntelangem Erfolg veranstaltet

Tanzlehrer-Kongress Mainz – mit Tochter Martina als Hotelfachfrau im Hilton in Mainz

Übergabe eines Schecks für Aktion Sorgenkind beim ZDF mit Intendanten Herrn Stolte und Cornelia Willius-Senzer, Präsidentin ADTV

INTAKO Hamburg Helmut Schäfer mit Professor Opaschowski

Das Welttanztags-Gala-Team Dani, Martina, Helmut, Sabrina und Biggi

Mutter und Tochter bei der Welttanzgala

Unsere Petersburger Jugendformation Trainer Larissa und Yuri viele Jahre die Lieblinge des Baden-Badener Tanz-Publikums

Welttanzgala
Welttanzgala Baden Baden 2015
Welttanzgala Baden-Baden 2014
Sein Buch —„Vom Schamanentanz zur Rumba“ — …hier mehr Info!
Helmut Schäfer mit Tochter Dani (Tanzlehrerin ADTV)

Der goldene Tanzschuh

Bundesverdienstkreuz für Helmut Schäfer

Große Auszeichnung für Helmut Schäfer
Helmut Schäfer mit Enkelin Sabrina

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Familienfoto bei der Verleihung
80. Geburtstag von Helmut Schäfer rechts Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel
Gratulation zum 80. Geburtstag Helmut Schäfer.
Die Bundeskanzlerin Angela Merkel